Ensemble New Babylon

Musiker

Andreas Paparousos – Komposition

Andreas Paparousos wurde 1975 in Athen geboren. Er studierte Philosophie an der Universität von Athen und gleichzeitig Komposition und Musiktheorie (Tonsatz, Kontrapunkt, Fuge) bei Ioannis. 2002 erhielt er sein Diplom und 2006 einen Master in Philosophie. Er hatte Klavierunterricht bei Anastasia Parissi und Orgelunterricht bei Christos Paraskevopoulos. 2005 studiert er Komposition bei Younghi Pagh-Paan und elektronische Komposition bei Killian Schwoon und Joachim Heinz an der Hochschule für Künste Bremen. Er ist Mitglied der Kompositionsgruppe „Enargia“ in Athen und Mitbegründer des Ensemble New Babylon Bremen. Er lebt und arbeitet in Bremen.

https://soundcloud.com/andreaspaparousos

„Die Musik als höchste Kunstform soll durch die Selbstreflexion, die sie im besten Fall bewirkt, die Denkweise der Menschen radikal ändern, ansonsten bleibt sie nutzlos.“