Ensemble New Babylon

Events

Of the Universe

Ansehen
  • Datum: 16/10/2014
  • Zeit: 20:30
  • Adresse: Teerhof 20, Bremen
  • Ort: Weserburg | Museum für moderne Kunst

Donnerstag 16. Oktober 2014 – Weserburg | Museum für moderne Kunst, Bremen
Konzert I um 19:00 Uhr
Konzert II um 20:30 Uhr

Werke von Erwin Koch-Raphael, Luciano Berio, Nicolaus A. Huber, Salvatore Sciarrino, Iannis Xenakis, Christian Pedro Vásquez Miranda.

Eintritt frei – Bezahl was Du willst.

Ausgewählte Räume/Kunstwerke in der Weserburg der Meisterschülerausstellung „Of the Universe“ werden mit von uns ausgesuchten Werken bespielt. Die Grenzen zwischen Konzert und Kunstausstellung verschwimmen. Was ist Kunst, was ist Musik? Was gehört zur Ausstellung und was zum Konzert? Ästhetische Diskurse der Musik und Fragen zur gesellschaftlichen Rolle der Kunst treffen aufeinander, befruchten sich oder widersprechen sich.

Wie wird das sein in Konzerten der Zukunft? Wird es noch museale Aufführungen in Konzertsälen geben, oder mehr Konzerte in Museen, wird die Kunst mehr aus Objekten bestehen oder mehr aus Lebendigem? Wird es noch einen Unterschied geben zwischen Musik und Kunst?

Die kinetischen Installationen der Ausstellung werden einen zusätzlichen räumlichen und optischen Effekt auf das Publikum bewirken und somit die Musik anders erfahrbar machen.

Programm:

– ERWIN KOCH-RAPHAEL (*1949): „The mirror of love“ (1977) op. 9 für Violoncello
– NICOLAUS A. HUBER (*1939): „Vor und Zurück“ (1981) für Oboe
– SALVATORE SCIARRINO (*1947): „Perduto in una città d’acque“ (1991) für Klavier
– CHRISTIAN PEDRO VÁSQUEZ MIRANDA (*1969): „KA de RE“ (1994) für Flöte
– IANNIS XENAKIS (1922-2001): „Rebonds B“ (1987-89) für Schlagzeug solo
– LUCIANO BERIO (1925 – 2003): Sequenza VIII (1976-77) für Violine

Christian Pedro Vásquez Miranda – Flöte
Benjamin Fischer – Oboe
Benedikt Bindewald – Violine
Lynda Anne Cortis – Violoncello
Mireia Vendrell del Álamo – Klavier
Johannes von Buttlar – Schlagzeug