Crossover Techno – 06.06.2021

06 Jun 2021 Bremen, GER

Details

Zeit : 19:00
Treffpunkt : Kesselhalle - Kulturzentrum Schlachthof
Adresse : Findorffstraße 51
PLZ : 28215

Konzert III der Reihe
„Neue Musik in der Kesselhalle“
Immer sonntags um 19:00 Uhr.

Karten unter: www.nordwest-ticket.de
Eintrittspreis: 15 € / erm. 8 € / 3 € Bremen-Pass
Ermäßigung für Schüler*innen, Studierende (ohne Altersbeschränkung), junge Menschen bis einschl. 20 Jahre sowie Rollstuhlfahrende (Begleitperson frei).

Das Projekt „Crossover Techno“ möchte die Ästhetik der elektronischen Club- und Tanzmusik mit den Möglichkeiten eines Neuen Musik Ensembles verbinden. Techno-Tracks auf analogem Instrumentarium von Johannes von Buttlar (Uraufführung).
Ein filigraner Klangkosmos, der sich aus Minimal-Texturen und rhythmischer Vertracktheit/Komplexität, technotypischen und Neue Musik typischen Elementen zusammensetzt. Der/die Dirigent*in wird durch Klicktracks ersetzt, die Instrumente verstärkt und verfremdet. Das Ensemble wird zum Schlagzeugapparat, die Musik wird perkussiv. Das Klangspektrum durch viel Schlagwerk und zwei analoge Synthesizer ergänzt.

Gesamtbesetzung: Flöte (+Bassflöte), Oboe, Klarinette (+Bassklarinette), Klavier (+ Wurlitzer/Synthesizer), 2 Schlagzeuger*innen, Violine, Violoncello, Elektronik

Die Konzertreihe „Neue Musik in der Kesselhalle“ wird gefördert von:
– Senator für Kultur Bremen
– Musikfonds e. V. mit Projektmitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien
– NEUSTART KULTUR
– klangpol – Netzwerk Neue Musik Nordwest
– Karin und Uwe Hollweg Stiftung
– Waldemar Koch Stiftung
– Radio Bremen