ENB Impro-Session 26.09.2021 im KUNZ Bremen

26 Sep 2021 Bremen, GER

Details

Zeit : 19:00
Treffpunkt : KUNZ Kulturzentrum Buntentor e. V.
Adresse : Sedanstr. 12 -14
PLZ : 28201

Sonntag, 26.09.2021
Nach der Bundestagswahl: ENB Impro-Session von 19:00 – 20:00 Uhr

Eintritt frei!

KUNZ Kulturzentrum Buntentor e.V.
Sedanstr. 12 -14
28201 Bremen

Ensemble New Babylon verlässt die Pfade notierter Komposition und nutzt die schier unendlichen Welten der alternativen Klangerzeugung, gepaart mit Möglichkeiten der Verfremdung durch elektronische Effekte, um Musik im Moment zu schaffen. Musik, die die Essenz Eas, des babylonischen Gottes des Wassers, der Kunst und der Magie transportiert.

Mit Hilfe einer dreimonatigen Ensembleförderung des Musikfonds im Rahmen des Programms NEUSTART KULTUR beschäftigen wir uns von September bis November intensiv mit den Möglichkeiten der Improvisation. Wöchentlich treffen wir uns zu Improvisationsproben und laden zu drei Impro-Konzerten im September, Oktober und November ein.
Besetzung: Streichinstrumente, Blasinstrumente, Klavier, Hammond, Schlagzeug, Modularer Synthesizer, Elektronik.

Improvisation in der Musik war immer treibende Kraft musikalischer Praxis. Zeitgenössische Improvisation eine Möglichkeit als eine direkte Vorstufe zur Komposition. Wir setzen dabei auf keine konkrete stilistische Richtung. Elektronik und neue Technologien werden miteinbezogen. Von der Freien Improvisation zur Echtzeitkomposition und natürlich Integration der Grenzbereiche der Neuen Musik (Free Jazz, Noise Music, experimentelle Rockmusik). Jede:r Künstler:in verfügt über einen eigenen musikalischen Background, der das kollektive Ergebnis beeinflusst. Somit entsteht ein interaktiver, kollaborativer Entscheidungsprozess im gesamten Ensemble.

Gefördert von: