New Music Blind Date

29 Aug 2021 Bremen, GER

Details

Zeit : 19:00
Treffpunkt : Kesselhalle - Kulturzentrum Schlachthof
Adresse : Findorffstraße 51
PLZ : 28215

Konzert V der Reihe
„Neue Musik in der Kesselhalle“
Immer sonntags um 19:00 Uhr.

Karten unter: www.nordwest-ticket.de
Eintrittspreis: 15 € / erm. 8 € / 3 € Bremen-Pass
Ermäßigung für Schüler*innen, Studierende (ohne Altersbeschränkung), junge Menschen bis einschl. 20 Jahre sowie Rollstuhlfahrende (Begleitperson frei).

Eine performative Fusion des Vertixe Sonora Ensembles (ESP/POR) mit dem Ensemble New Babylon. 3 Uraufführungen von Alexander F. Müller (GER), Ramón Souto Caride (ESP) und Ângela da Ponte (POR).

In Zeiten von Tinder und anderen Datingplattformen ist das sogenannte „Blind Date“ ein gängiger Begriff geworden. Der Moment, wenn zwei nahezu unbekannte Individuen zum ersten Mal aufeinandertreffen, geschieht in der Regel im Kontext von Flirt- und Liebesabsichten. Was könnte aber geschehen, wenn man dieses Konzept generell auf die Begegnung mit dem Unbekannten und Fremden übertragen würde? Das Vertixe Sonora Ensemble (ESP/POR) und das Ensemble New Babylon werden in diesem Projekt zum ersten Mal aufeinandertreffen – quasi ein Blind Date…

Gesamtbesetzung: 14 Musiker*innen
Ensemble New Babylon: Flöte, Oboe, Klarinette, Klavier, Schlagzeug, Viola, Violoncello
Vertixe Sonora Ensemble: Trompete, Saxofon, Posaune, Schlagzeug, Akkordeon, Violine, Kontrabass

Die Konzertreihe „Neue Musik in der Kesselhalle“ wird gefördert von:
Senator für Kultur Bremen
Musikfonds e. V. mit Projektmitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien
klangpol – Netzwerk Neue Musik Nordwest